Gelegenheit zum Staunen - mit Amber


Heute geht es um ein - vor allem für faule Zweibeiner - ziemlich praktischen Trick ;) Nämlich das „Aufheben“.

Dabei soll der geliebte Vierbeiner Gegenstände die vor ihm liegen mit der Schnauze aufheben und im besten Fall auch halten und/oder in die Hand des Zweibeiners legen. Amber kannte bei Übung von „Aufheben“ bereits das Kommando „Nehmen“ (etwas ins Maul nehmen) und „Halten“ (einen Gegenstand fest im Maul halten - also nicht ausspucken) ;) Falls dein Vierbeiner diesen Trick bereits kann, ist das gut - falls nicht, auch kein Problem ;) Jetzt aber zu einer kleinen Anleitung:

Ihr braucht:

euren (motivierten) Vierbeiner ;)

einen Gegenstand (den euer Vierbeiner gerne in die Schnute nimmt)

schmackofatzleckere Belohnungshappen

wahlweise einen Clicker

VORAB: Um das Kommando zu konditionieren ist Timing angesagt. Am Anfang ist es oft sinnvoll ohne Kommando zu arbeiten, bis der Hund verstanden hat, was du von ihm willst. Merkst du, dass er beim jeweiligen Schritt genau weiß, was du von ihm willst, kannst du anfangen beim Ausüben des gewünschten Verhaltens (!) das Kommando, z.B. „Aufheben“, zu sagen.

Hat euer Vierbeiner den Trick gelernt, könnt ihr anfangen mit anderen Gegenständen, draußen oder unter Ablenkung zu üben. Besonders praktisch ist die Übung, wenn ihr die Leine mal fallen gelassen habt, so spart man sich das Bücken (oh man, bin ich faul *hust*).

Hier auch noch ein kleines Video mit dem übermotivierten Wunschpunkt :D


Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim Üben!

Und vielen Dank liebes Emmely-Frauchen, dass wir mitmachen durften :D

Habt es fein! Eure Carolin mit Wunschpunkt Amber

Liebe Amber! Das ist ja wirklich ein toller Trick von deinem faulen Frauchen *grins* 
Und nun werden bestimmt auch noch andere Vierbeiner zum Aufheben "missbraucht" werden.
Liebes Amber- Frauchen, eure Fotos sind - wie immer- großartig - und besonders freut uns das Video als Sahnehäubchen obendrauf *pfoten hoch*! Vielen lieben Dank, dass ihr mitgemacht habt!
Nächste Woche geht es mit der Hundeschule Pfotentrainer weiter - mal sehen, was die so drauf haben :-)

Kommentare

  1. Ein toller Trick, den du uns da gezeigt hast. Wir werden ihn natürlich gleich einmal ausprobieren.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja der Trick ist praktisch, Maxima hebt alles auf, was ich fallen lasse oder runter fällt. ( Vllt auch Inder Hoffnung das was essbares dabei ist ) kessie muss es erstmal lernen. LG Christin mit Maxima und Kessie

    AntwortenLöschen
  3. Ui, das wäre ja praktisch :D Ich denke, das werden wir gleich mal ausprobieren :) Wobei...bei Lola's Größe müsste ich mich trotzdem ein wenig bücken...hihi ;)

    Liebe Grüße,
    Julia und Lola von miDoggy

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön erklärt und bebildert. Lilly hebt auch alle möglichen Dinge auf, hält sie allerdings nicht so wahnsinnig gerne, sondern spuckt sie mir lieber in hohem Bogen vor die Füße ;-)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Wir freuen uns, dass der Trick ankommt :) Und nochmals vielen Dank, dass wir mitmachen durften!

    Liebste Grüße, Caro + Ambi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über deinen Kommentar

Beliebte Posts