Gelegenheit zum Staunen - Rückblick


Heute möchten wir uns nochmal bei allen Bloggerhunden und Dogbloggern bedanken.
Wir freuen uns wirklich sehr, dass sooo viele mitgemacht haben
und wir aus dem Staunen fast nicht mehr heraus gekommen sind.
Und zum Schluss möchten wir euch noch einmal alle fleißigen Trickser vorstelllen!
Los geht's!
1. Gestartet sind wir im Mai mit Punktehund Lilly, die uns zeigte, wie man sich ganz leicht einen Keks verdienen kann - nämlich mit dem Häschen - Trick

2.  Hundekind Abby machte einen wirklich großartigen Trick vor, den wir sofort ausprobieren mussten und der schon einige wirklich zum Staunen gebracht hat: Welcher Hund kann denn schon blubbern??

 3. Timmy mit seinen süßen Schlappohren hat uns verraten, wie sich ein echter Gentleman vor einer hübschen Hundedame benimmt. Das eine hübsche Hundedame beim Verbeugen auch richtig toll aussieht versteht sich ja von selbst oder?

 4. Joko hat uns ebenfalls ins Staunen und anschließend gleich in den Lernmodus vesetzt. Einen so tollen Trick wie Verstecken mussten wir unbedingt auch können! Und das war so toll erklärt, dass wir es auch echt schnell hinbekommen haben.

5. Im Juni ging es weiter mit Ren & Stimpy und einem wunderbaren Pfotentrick. Das Pföteln - oder wie wir es nennen -TipTap - ist auch ein ziemlich schwieriger Trick - probiert es mal aus!

6. Klein- Brady zeigte uns, was nun wirklich jedes Hundekind lernen muss und wofür es meistens richtig, richtig viele Kekse gibt: Das Sitz.

7. Und dann ging es mit einem Tupfenhund weiter: Amber zeigte wie man auch faule Zweibeiner glücklich machen kann und dabei satt wird: Hund muss nämlich nur gewünschte Gegenstände aufheben und dem Zweibeiner in die Hand drücken  - und *zack* seid ihr die Besten!

 8. Lara & Luna von der Hundeschule Pfotentrainer nutzen ebenfalls die Chance uns ihr Können zu zeigen und ihre Geheimtipps zu verraten. Handschuhe ausziehen ist für besondere Couchpotato- Exemplare gedacht.

9. Das redselige Wuschelmädchen plauderte doch tatsächlich zusammen mit ihrem Frauchen aus, wie man den Trick Peng in Perfektion ausüben lernt. Gut für uns, oder?

10. Und damit waren wir noch laaaaange nicht am Ende unserer Reihe. Die Bretonenjungs haben nämlich auch ordentlich was auf Lager. Jawohl! Oder eher in der Box. Dahin haben sie sich nämlich verkrümmelt *kicher*
 
11. Das bei *Gelegenheit zum Staunen* eine echte Französin mitgemacht hat, fanden wir großartig! Wilma hat nämlich bewiesen, dass sie sehr wohl zu den Tricksern dazu gehört - auch wenn ihr Frauchen da scheinbar anderer Meinung ist.. Gib 5 kleine Wilma!

12. Unsere Blogreihe hatte aber nicht nur Franzosen zu bieten, nein, auch eine wunderschöne, grazile Italienerin wollte ihr Können mit uns teilen: Lola kann nämlich ihre Pfoten perfekt auf die Füße ihres Frauchens ablegen - und das im Wechsel. Falls ihr es noch nicht ausprobiert habt - ich sag euch, das ist gar nicht so einfach!

13. Richtig laut ging es dann mit Ringo weiter: Bellen auf Kommando *staun* - das kann ich nicht!

14. Natürlich wollte ich euch auch ein bisschen zum Staunen bringen - ist mir das gelungen? Geheimnisse flüstern finde ich jedenfalls toll.

15. Shiva kann übrigens noch mehr Tricks  -- nicht nur wie tot umfallen, sondern auch noch sich um sich selbst drehen - Turn nennt ihr Frauchen das.

 16. Das Schlusslicht bildet mein Lieblingstrick - Bounce

13 Gastblogger. 
16 Tricks. 
Vielen, vielen lieben Dank!

Kommentare

  1. Das waren wirklich viele tolle Tricks zum Staunen :-)

    Wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
  2. Da waren ja echt tolle Tricks dabei... ich überlege schon, wo ich jetzt die Box herkriege. Irgendwie hatte ich den Trick übersehen oder vergessen... Aber den MUSS mein Wuschelmädchen einfach lernen.

    Flauschige Grüße
    Sandra & Shiva (jaja, ich muss immer alles....)

    AntwortenLöschen
  3. Das war eine super Serie!!! Danke :) Ein paar von den Tricks kann ich auch ;)
    Meine Vi hat sich auch schon in den Kopf gesetzt, dass ich den ein oder andren Trick noch lernen soll...

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  4. Wir stimmen Bonjo zu, die Serie ist euch wirklich gelungen und wir haben immer gerne vorbeigeschaut und so den ein oder anderen neuen Trick dazugelernt :-)

    *wuff* und liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Wow, das ist ja wirklich toll, was die alle können! Ich mache solche Sachen nur, wenn ich das NICHT soll.....
    Bewundernde Grüße von Figo (und seinem nachdenklichen Frauchen...)

    AntwortenLöschen
  6. da sind schöne Ideen dabei. Das ein oder andere können wir schon und ein paar Sachen werden wir auch versuchen. Vielen dank für die Zusammenfassung.
    LG Vanni mit Sandy

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über deinen Kommentar

Beliebte Posts