Monatspfoto im September


*kicher* diesmal sind wir früh dran.
Aber als das neue Monatspfoto Motto "Wellness und Beauty" von Anja und Lucy verkündet wurde, hatte ich direkt ein Bild vor Augen. Stichwort *Schlammpackung*.

Und das ist das Foto, was mir sofort in Sinn kam (die Geschichte zu dem Foto findet ihr übrigens hier:)
Aber das ist ja schon zwei Jahre alt und dementsprechend musste ein Neues her.

Da kam das heutige Regen- Herbst- Matsche- Wetter wie gerufen und ich dachte, nach einem ausgiebigen Spaziergang muss ich einfach nur ein Foto vom Indianermädchen knipsen und gut ist.
Nix da. Emmely war heute nämlich nicht in *Ich- bin- ein- echter - Aussi- und- deswegen- spiele- ich - im- Dreck* Stimmung. Nein, heute war sie eher die feine Lady, die sich nicht mal in eine Pfütze setzen wollte. Also musste ich nachhelfen. Was man nicht alles für die Schönheit tut, nicht wahr?
Also habe ich beherzt die Schlammpackung aufgetragen - ein bisschen einwirken lassen 
und voilà:

Sieht sie nicht schon mit der Schlammpackung hinreißend aus? Ich finde, dadurch kommen ihre Augen ganz wunderbar zur Geltung. Ein Traum in Schlammfarben *kicher*

Naja, abwaschen muss man die Schlammpackung natürlich auch noch. Und obwohl so eine Badewanne durchaus ein Ort mit Wellness- Charakter darstellen kann - bei uns sah es eher aus, als wäre eine Horde Wildschweine durchgerannt..
Nach dem - etwas unfreiwilligem- Bad durfte Emmely sich dann aber schön im Bett trocken kuscheln lassen.
Das ist also unsere Geschichte hinter dem Monatspfoto September - und nun lehnen wir uns entspannt zurück und freuen uns auf eure Bilder.

Mitmachen kann übrigens jeder - schaut mal beim Blog Dunkelbunterhund vorbei.

Beliebte Posts