Sammelsurium rund um den Welpen


Nun habe ich bereits zum zweiten Mal das Glück, einem Welpen die große, weite Welt zeigen zu dürfen. Hazel beizubringen, was wann und wo erlaubt ist oder auch nicht ist viel, viel Arbeit, aber macht auch mindestens ebenso viel Spaß. 
Bevor Emmely eingezogen ist, habe ich mir sehr viele Gedanken über die Erziehung gemacht. Wie funktioniert das mit der Stubenreinheit? Wie bringe ich ihr bei vernünfig an der Leine zu laufen? Was brauche ich alles vor dem Einzug? Wann zahnt ein Welpe? Fragen über Fragen. Antworten fand ich in Büchern und - natürlich - in Hundeblogs. Dadurch bin ich überhaupt erst ans Lesen von Hundeblogs gekommen. Auch als ich mich mit dem Thema Zweithund auseinandersetzte, fand ich darüber viele hilfreiche Gedanken und Einblicke.
Und weil sich schon viele liebe Bloggerkollegen die Mühe gemacht haben, solche Fragen zu beantworten, gibt es heute eine kleine Sammlung an Links rund um Welpen.
 
Bevor ein Welpe einzieht - habt ihr das gewusst? 


Welpenerstausstatung und die ersten Tage 

Erziehung allgemein


Stubenreinheit

Warum Ruhe lernen wichtig ist und wie es mit dem Alleine bleiben klappt 


Leinenführigkeit

Zahnwechsel



Zweithund 

Und weil kleine Welpen noch viel lernen müssen und viele, viele Leckereien verdient haben, gibt es noch drei Rezepte von Herrchen kocht:
Eine sehr große Artikelsammlung rund um den Hund von vielen verschiedenen Blogs findet ihr übrigens bei der Community von miDoggy.

Und nun viel Spaß beim Stöbern!

Kommentare

  1. Juhu, danke für die Erwähnung unseres DIY...und Euch erstmal noch viel Spaß beim Entdecken der großen weiten Welt�� LG Danni

    AntwortenLöschen
  2. Hallo! Gerade habe ich mehr oder weniger Zufällig deinen Blog entdeckt! Und er ist soooo toll!
    In meinem Blog geht es ums nähen, aber mein zweites Hobby ist unser Hund und ich liiiiebe es, auch auf anderen Blogs davon zu lesen. (Leider hab ich gemerkt, dass sich in der Näh-Community nicht so viele für Hundethemen interessiert... ;) Deshalb schreibe ich auch nicht mehr von meinem Liebling ) Meine Überlegungen gehen seit einiger Zeit auch zu einem Zweithund. Aber man will ja nichts überstürzen. Was ist das für ein Hundesport, den ihr da macht? Agility ist es doch nicht, oder ? Das mach ich nämlich, und das sieht auf den Fotos zumindest nicht wie Agility aus! Aber dafür seeehr interessant !!!!
    Ich werde deinen Blog jetzt meiner Blogroll zufügen und dich weiterhin stalken !
    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das ist wirklich eine ganz ganz tolle Übersicht an Artikeln :)
    Um die alle selbst zu finden hätte ich Wochen gebraucht :D
    Da bei uns diesen Sommer auch eine kleine Aussie-Nase einzieht, war diese Zusammenstellung nochmal wirklich schön, auch wenn mir nur der Trick mit der Hunde-Klingel wirklich neu war :)
    Nebenbei konnte ich so gleich noch einpaar neue Dog-Blogs mit einem Lesezeichen versehen, bei denen ich bestimmt öfter mal vorbei schauen werde :)
    Lg
    Hepsa

    AntwortenLöschen
  4. Viele Tipps rund um die Erziehung und Co. :)
    Da kann ja nichts mehr schief gehen bei Hazel!
    Wuff, Deco & Pippa

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank für die tollen Links - ich habe gerade erst deinen Blog entdeckt und er gefällt mir sehr gut!

    Bei uns ist vor 2 1/2 Wochen auch ein Aussie-Welpe eingezogen. Gambit ist am 11.4 geboren und auch als Zweithund her gekommen. Unsere (geerbte) Pudeloma wird 11 und ist aber nicht so begeistert wie dein Indianermädchen ... Leider... Ich hoffe so, dass das noch besser wird. Sie toleriert ihn, weist ihn aber immer wieder in seine Schranken, wenn er ihr zu Nahe kommt. Und trotz allem hängt er an ihr und rennt ihr ständig hinter her..

    Ich werde also jetzt häufiger bei dir reinschauen, da die zwei Kleinen im gleichen Alter sind 😃
    Viele Grüsse
    Mareike

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über deinen Kommentar

Beliebte Posts