Monatspfoto im November


"Du wirst immer mein Freund sein. 
Du wirst Lust haben mit mir zu lachen."
(Der kleine Prinz)


Wir haben es wieder geschafft beim Monatspfoto von Dunkelbunterhund mitzumachen. 
Das Motto war diesmal "Beste Freunde
Ein Foto mit Kuscheltieren kam hierfür eigentlich nicht so richtig in Frage. Schließlich heißt es beste Freunde - und das sollte sich nicht alle halbe Jahre ändern, weil man den angeblich besten Freund in die ewigen Jagdgründe geschickt hat..
Als Zweibeiner wäre bei Emmely nur ein Foto mit dem Lieblingszweibeiner in Frage gekommen - tja und für Hazel wahrscheinlich eins mit mir.
Ein Foto von Emmely und Hazel passte da aber einfach perfekt. Immerhin hat keiner der Beiden bislang ernsthafte Verletzungen, obwohl sie schon 5 Monate zusammen wohnen. Es gibt zwar manchmal den ein oder anderen Kratzer, weil zu wild getobt wird - aber danach wird gemeinsam am Kaffeeholz geknuspert. 


Nun habe in den vergangenen Monaten eine Menge Fotos von den Mädels gemacht und viele würden dem Motto gerecht werden. Aber wir üben ja schon länger den Trick "Freunde", bei dem Emmely eine Pfote auf Hazels Rücken legt, während sie nebeneinander sitzen. 


Noch niedlicher ist es aber, wenn es so aussieht, als würden sie sich ein Küsschen geben. Und so haben die Mädels geübt und das ist unser Monatspfoto geworden:

Unser Monatspfoto im November
Und wie man das seinem Hund beibringen kann, verrate ich euch auch direkt.

Trick "Kuss & Freeze"
  1. Zunächst muss euer Hund lernen, seine Nase irgendwo gegen zu drücken. Dafür könnt ihr zum Beispiel als erstes mit eurer Handinnenfläche ganz leicht gegen die Nase drücken und direkt belohnen. Das wiederholt ihr einige Male und dann haltet ihr die Hand ganz dicht vor die Nase und wartet einen Moment ab. Wenn euer Hund dann mit der Nase gegen die Hand stupst, gibt es natürlich gleich danach eine Belohnung.
  2. Wenn euer Hund nun verstanden hat, gegen die Hand zu stupsen, soll er lernen einen Moment zu warten - freeze. Bei Emmely und Hazel benutze ich immer das gleiche Wort, wenn sie in einer Postion bleiben sollen - man kann auch das Kommando einfach öfter wiederholen, bis man es dann auflöst.
  3. Im nächsten Schritt soll euer Hund die Nase an verschiedene Gegenstände halten. Dazu könnt ihr ihm unterschiedliche Dinge vor die Nase halten - oder mit dem Finger auf Gegenstände zeigen. 
  4. Nun sollte euer Hund das auch bei euch im Gesicht oder eben bei einem anderen Hund machen können. Achtet aber darauf, wie der geküsste Hund sich verhält - vielleicht mag er das ja gar nicht.

Trick "feuchter Schlabberkuss"
Für die Fotos mit der Zunge haben wir den Trick etwas anders aufgebaut - ganz schnell und sehr simpel.
  1. Ihr braucht etwas sehr Leckeres und Streichfähiges. Zum Beispiel Leberwurst, Erdnusscreme, Joghurt oder, das habe ich benutzt, Kokosnussöl. Nun lasst ihr die beiden Hunde euer Wahl vor euch sitzen und schmiert - einen oder beiden - wie ihr wollt - einen Klecks davon auf die Schnute. Sobald sie sich gegenseitig ablecken, gibt es die Belohnung.
  2. Ihr könnt das natürlich ähnlich wie oben erstmal an einem Gegenstand üben und dann übertragen.
  3. Wenn ihr das oft wiederholt habt, könnt ihr ein Kommando einführen und später das Geschmiere weglassen.

Wir sind gespannt auf das Motto im Dezember und wünschen euch viel Spaß beim Küsschen verteilen.

Kommentare

  1. Wie immer sehr schöne Bilder! Timmy kann auch Küsschen geben, wir haben es ihm genauso beigebracht. Allerdings macht er das nur bei uns, mit anderen Hunden hat er es ja leider nicht so.
    Liebe grüße von uns!

    AntwortenLöschen
  2. Ooooooh! Das muss ich unbedingt auch üben. ��
    Grüßle Sandra und Shiva

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die ausführliche Erklärung! Das müssen wir unbeding einmal ausprobieren ...
    Und das Monatspfoto ist zuckersüß!

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  4. wirklich süße Bilder :) :)
    und soooooooooo gelungen!
    Wuff, Deco und Pippa

    AntwortenLöschen
  5. Hihi tolle Bildidee für das Monatspfoto :D Vielen Dank für die Erklärungen des Tricks - da haben wir wieder was zu tun :)

    Liebste Grüße
    Dani mit Inuki und Skadi

    AntwortenLöschen
  6. Was für wunderschöne Bilder! Das letzte Bild lässt es einem ganz warm ums Herz werden, Emmely sieht aus als ob sie sich so sehr über ihr kleines Schwesterchen freut! Lucy hatte für Luka bisher nur genervte Blicke übrig...

    Vielen lieben Dank für diese tolle Bildersammlung!

    Liebe Grüße, Anja und Lucy

    AntwortenLöschen
  7. Deine beiden sind aber auch süß zusammen. Kennst du den Spruch "Das passt wie Arsch auf Eimer!"?
    Der passt bei denen von deinen Geschichten und Erzählungen her super!

    Viele Grüße
    Anika und die beiden Verrückten

    AntwortenLöschen
  8. Schöne Bilder von den zwei hübschen Verrückten. Falls Dir meine Bilder gefallen und du mal in der Nähe bist, freue ich mich von Dir zu hören/lesen. Viele Grüsse aus Duisburg.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über deinen Kommentar

Beliebte Posts